Das Grundschulsportfest

Seit 1987 findet am THG alljährlich das Grundschulsportfest statt. Es wird vom LAC und dem Sportfachbereich des THG gemeinsam ausgerichtet und vom Leichtathletikverband des Bezirks unterstützt. Traditionell nehmen die vierten Klassen der vier Grundschulen aus Kettwig und Breitscheid teil. So kommen ca. 200 Schüler in der Sporthalle zusammen. Einen Vormittag lang kämpfen die Teilnehmer um einen vom Förderverein des THG gestifteten Wanderpokal und einzelne Sachpreise. Sieger ist die erfolgreichste Klasse. Dabei ist das Grundschulsportfest bewusst als Klassenwettkampf angelegt. Eine ansprechende Gesamtgestaltung, bei der Spaß und Spannung in einem ausgewogenen Verhältnis stehen, stößt bei den Kindern erfahrungsgemäß auf großen Anklang. Bei den einzelnen Disziplinen werden leichtathletische Inhalte mit spielerischen Elementen verknüpft.So können die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler eine der weiterführenden Schulen Kettwigs kennenlernen und einen ersten Kontakt zu ihren zukünftigen Mitschülern aufbauen. Für die Sportpädagogen von THG und LAC besteht die Möglichkeit zur ersten Talentsichtung.


Presseberichte zu den Grundschulsportfesten der letzten Jahre


Bilder vom Grundschulfest

Möchten Sie eines der Bilder größer betrachen?

Klicken Sie bitte an!