Frau Yeni-Çam

Mit großer Freude habe ich die Stelle zum Schuljahr 11/12 als Lehrkraft am THG angenommen, nachdem ich bereits mein Referendariat hier absolviert habe und das nette Kollegium und die tolle Schülerschaft kennen lernen durfte.
Ich fühle mich mit meinen Fächern Erdkunde und Englisch an dieser bilingualen Schule wunderbar aufgehoben und freue mich auf die zukünftige Arbeit am THG.
Als gebürtige Duisburgerin hat es mich nie weit weg vom Ruhrgebiet gezogen, so dass ich auch mein Studium an der Universität in Essen absolvierte.
Da ich aber meine Fächer so liebe, blieb es und wird es nicht ausbleiben, dass ich immer wieder auf Reisen gehe um englischsprachige Länder, interessante Kulturen und Landschaften kennen zu lernen. Hierbei freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Frau Moldenhauer und den Teilnehmern am Comenius-Projekt.