MINT

Unser Kurs Forschen und Entdecken - MINT

Im Rahmen des mathematisch-naturwissenschaftlichen Schwerpunktes (MINT) an unserer Schule bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern der Klasse 6 die Möglichkeit, an unserem Kurs "Forschen und Entdecken III" teilzunehmen. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf den Fächern Chemie und Physik.

Im Rahmen des physikalischen Schwerpunktes werden wir uns an beobachteten, meist komplexen Sachverhalten orientieren und zusammen mit den Kindern Fragen wie "Warum fallen große Flugzeuge nicht vom Himmel?" oder "Warum schwimmen Schiffe aus Eisen?" versuchen zu beantworten.

Schwerpunkte aus der Chemie werden Versuche mit Supermarktprodukten, eine Salzwerkstatt und Versuche zu Farben sein.

Der Kurs geht aber über ein Staunen über Naturphänomene oder über die Freude am Experimentieren hinaus und möchte den Kindern auch an die naturwissenschaftliche Arbeitsweise, die ja auch genaues Beobachten und Protokollieren, konzentriertes Arbeiten und sach- und adressatengerechtes Präsentieren der Ergebnisse beinhaltet, heranführen.

Geplant sind auch ganztägige Besuche des Alfried Krupp Schülerlabors der Ruhr-Universität Bochum und dem Phänomania Erfahrungsfeld auf der Zeche Zollverein in Essen.

Weitere Infos:

Bericht über den MINT-Kurs 6 2011/2012

Zeitungsartikel über die Entstehung des Konzepts 2009